Gästebuch

 

Wenn Ihnen der Besuch dieser Seiten gefallen hat oder Sie sich ebenfalls mit den erwähnten Themen identifizieren können, teilen Sie es ruhig anderen Besuchern bzw. dem Verfasser mit.

Auch dürfen hier Kritik oder Verbesserungswünsche geäußert werden.

 

Ich möchte bitten, von Kommentaren, die eine Verlinkung zu anderen Seiten beinhalten, abzusehen.

Diese werden wieder gelöscht.

Vielen Dank.

 

Kommentare: 12
  • #12

    Stefan (Dienstag, 11 Februar 2020 14:26)

    Hallo Stephan,
    Du hast echt schon viel mit dem Rad unternommen und erlebt. Das spürt man beim Lesen deiner Berichte!
    Dazu sieht man wunderschöne Bilder von Deinen Unternehmungen und vor Allem von Deinen Rädern.

    Eine wirklich gelungene Seite, die anhand Deiner persönlichen Erfahrungen dem Betrachter einen Überblick der Fahrradgeschichte bietet.
    Liebe Grüße aus dem Waldviertel in Österreich
    Stefan

  • #11

    Alex weiß (Montag, 13 Januar 2020 21:01)

    Saubere Arbeit tolle Seite Respekt wollte mal kurz durchsurfen war aber irgendwie nicht möglich
    Gruss Ela und alex

  • #10

    Markus (Freitag, 29 November 2019 15:58)

    Hallo Stephan,
    nachdem ich (Jahrgang 63 - und Anfang der 80er auch im Radrennsport aktiv) vor Kurzem meine Leidenschaft für die "Stahlräder" wiederentdeckt und meine Rad aus 1980 restauriert habe, bin ich beim Stöbern im Netz auf deine Seite gestoßen: Toll und unterhaltsam gemacht, interessant zu lesen und voller Leidenschaft für genau das, was mich im Moment umtreibt. Großes Kompliment!
    Herzliche Grüße von Markus

  • #9

    Michael (Mittwoch, 03 Juli 2019 23:02)

    Hoi Stephan
    Toll dass du die interessante Reportage zur Td3 2019 so schnell aufgeschaltet hast, und dazu noch mit so vielen schönen Bildern. Es ist immer wieder ein Genuss sich auf deinen Seiten zu verweilen.
    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Michael

  • #8

    Boddenbiker (Donnerstag, 22 November 2018 11:32)

    Sehr schöne Seite,
    erinnert an meine frühe Begeisterung an den Radsport. Ich habe ebenfalls jedes neue Jahr ab März der neuen Bibel aus Frankfurt bzw. Sulzbach entgegen gefiebert. Und die Fahradgalerie zeigt traumhafte Modelle!
    Gratulation!

  • #7

    Fritz Westa (Sonntag, 29 Oktober 2017 15:41)

    Eine fantastische Seite, mit tollen Detail-Aufnahmen, da schlägt einen Rennrad Fan das Herz höher....
    Auf dem blauen DÖRRKAMP, sind doch noch uralte Holzfelgen?, absoluter Hammer.....

    Nur weiter so, und bitte noch viele schöne Fotos und Geschichten.

    Schöne Grüsse aus Wien.....

  • #6

    Ralf (Sonntag, 08 Oktober 2017 19:10)

    Was für eine Website. Bin total begeistert. Meinen 40 Jahre alten Peugeot-Renner habe ich vor kurzem auf dem Dachboden meines Elternhauses wiedergefunden. Damals verbrachte ich fast mehr Stunden mit Reinigen, Polieren, Justieren und Optimieren, als mit dem Fahren. Die Brügelmann-Schwarten gaben Anregungen, gekauft wurde jedoch (als damals Norddeutscher) bei Radsport Schröder in Bremen. Das Rad steht heute immer noch da, wie eine eins. Klasse, dass ich mit der Leidenschaft zu historisch wertvollen Klassikern, Komponenten und Katalogen nicht alleine dastehe ;-)

  • #5

    heidi (Samstag, 24 Juni 2017 08:05)

    Mit Begeisterung habe ich mir diese wunderschönen, informativen, mit viel Sach-u. Fachkenntnis und noch mehr Liebe zum Radsport gestalteten Seiten angesehen, die auch bei mir einige Erinnerungen wachgerufen haben. Chapeau!!!

  • #4

    Horst (Dienstag, 18 April 2017 11:02)

    Hallo,
    sehr schöne Seite welche wieder alte Erinnerungen ins Gedächtnis ruft. Die alten Brügelmann-Kataloge, die darin genannten Preise, einfach toll.
    Ich hoffe dass diese Seite weiter ausgebaut wird denn es ist immer wieder schön die alten Dinge zu sehen.
    Meine Meinung:
    ganz tolle Seite, weiter so

  • #3

    Detlef Neumann (Dienstag, 20 September 2016 21:10)

    Eine tolle Webseite - Kompliment.
    Da werden Erinnerungen an die Jugend wach - auch für mich war der Brügelmann-Katalog meine tägliche Lektüre :-)
    Viele Grüße aus Südhessen
    Detlef

  • #2

    Micha (Donnerstag, 04 August 2016 11:03)

    Wunderbar! Da schlägt das Herz des Radsportverrückten höher. Sehr schöne Bilder von liebevoll gepflegten Klassikern!
    Da werden Erinnerungen wach. Alles sehr ehrlich und manchmal mit einem kleinen Augenzwinkern präsentiert. Vor allem nicht so abgehoben, wie man es häufig findet. Hier ist ein wahrer Enthusiast am Werke. Bravo und weiter so!

  • #1

    Frank-Peter (Sonntag, 14 Februar 2016 15:45)

    Als ebenfalls mitte der 1960er geborener, sind mir die Rennräder aus den 1980ern auch die liebsten.
    Sehr schöne Bilder von tollen Rädern mit vielen schönen Details.
    Allerdings fehlen noch die echten Klassiker wie Peugeot, Colnago oder Gios.
    Ansonsten tolle Seite.
    Weiter so.