Brügelmann-Kataloge                           (früher die Bibel der Radsportler)

Die Brügelmann-Kataloge der frühen achtziger waren meine Bettlektüre und auch immer im Schulranzen mit dabei.

Den Katalog kannte ich in- und auswendig.

Oftmals besser als die Englisch-Vokabeln, die ich eigentlich hätte lernen sollen.

Aber der Brügelmann-Katalog war einfach die für mich spannendere Lektüre.

Trotzdem ich ihn täglich mehrmals in der Hand hatte, ließen sich doch jedesmal noch weitere neue interessante Produkte in ihm finden.

So sah er am Ende des Jahres schon recht mitgenommen aus und zu Beginn der neuen Saison fieberte ich immer dem Erscheinen der neuen Auflage entgegen.

 

Heute, in Zeiten von Online-Bestellung und just in time Lieferung kaum noch vorstellbar, dauerte es früher schon mal bis zu ein-einhalb Wochen vom abschicken des Bestellformulars per Post, bis das man endlich die heiß ersehnten Teile in Händen hielt.

Geduld war die Tugend der guten alten Zeit.

 

Für alle, die endlich wieder mal in einer dieser "Bibeln" schmökern wollen, oder die diese Bestseller noch gar nicht kennen, gibt es einige Jahrgänge zum runterladen.

 

 

Download
Brügelmann 1982.pdf
Adobe Acrobat Dokument 48.2 MB
Download
Brügelmann 1981.pdf
Adobe Acrobat Dokument 34.1 MB
Download
Brügelmann 1980.pdf
Adobe Acrobat Dokument 54.7 MB
Download
Brügelmann 1979.pdf
Adobe Acrobat Dokument 50.7 MB
Download
Brügelmann 1978.pdf
Adobe Acrobat Dokument 45.9 MB
Download
Brügelmann 1977.pdf
Adobe Acrobat Dokument 40.1 MB
Download
Brügelmann 1976.pdf
Adobe Acrobat Dokument 38.4 MB
Download
Brügelmann 1975.pdf
Adobe Acrobat Dokument 38.9 MB
Download
Brügelmann 1974.pdf
Adobe Acrobat Dokument 42.4 MB
Download
Brügelmann 1973.pdf
Adobe Acrobat Dokument 41.5 MB
Download
Brügelmann 1972.pdf
Adobe Acrobat Dokument 36.5 MB